Coronavirus.

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

seit 29.04.2020 empfehlen die Bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayern (KZVB) nun wieder alle notwendigen zahnärztlichen Behandlungen, Vorsorgeuntersuchungen und Prophylaxemaßnahmen durchzuführen, da unter anderem aufgrund der hohen Hygienestandards kein erhöhtes Ansteckungsrisiko bei der zahnärztlichen Behandlung besteht.

 Wir werden weiterhin mit unseren Maßnahmen, bei denen wir um Ihre Unterstützung bitten, unseren Teil zur Eindämmung des Corona-Virus beitragen:

BITTE SETZEN SIE VOR BETRETEN DER PRAXIS IHREN MUND-NASEN-SCHUTZ AUF!  DANKE!

Um Wartezeiten und ein hohes gleichzeitiges Patientenaufkommen zu verhindern, bitten wir Sie, Ihre Termine mit uns telefonisch oder digital abzustimmen und diese zeitlich einzuhalten.

Sollten Sie uns aufgrund unserer vorübergehend veränderten Erreichbarkeitszeiten gerade nicht persönlich antreffen,  rufen Sie uns bitte unter 09841/3333 an und hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht mit Ihrem Namen und ihrer Telefonnummer und ihrem Anliegen nach dem Signalton.

Oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular auf unserer Homepage

www.zahnarzt-riess.de .

Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Wir beteiligen uns weiter am zahnärztlichen Notdienst unter der Woche. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter www.kzvb.de  .

 Nun noch einige Hinweise:

Alle notwendigen Behandlungen können durchgeführt werden, wenn der Patient gesund und symptomfrei sowie nicht in Kontakt mit einer Infizierten / positiv getesteten Person gewesen ist.

Als typische Symptome bei SARS-CoV-2 gelten: Fieber, Husten, Schüttelfrost, Kopf-und Gliederschmerzen, Atembeschwerden, Luftnot, Appetitlosigkeit, Geschmacks-und Geruchseinschränkung.

Sollten Sie aktuell

  • Kontakt zu einer positiv getesteten Person gehabt haben,
  •  selbst eine nachgewiesene SARS-CoV-2 Infektion haben,
  •  selbst Symptome zeigen oder einen Infektionsverdacht haben,

bitten wir Sie zunächst von einem Besuch in der Praxis abzusehen und telefonisch oder über unser Kontaktformular mit uns Kontakt aufzunehmen, um mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen zu können.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns, Sie hoffentlich bald in der Praxis zu begrüßen.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Zahnarztpraxis Rieß